Skip to content
Menu
Menu
Du bist hier: Startseite » News » Die letzte Instanz: Steampunk-Livehörspiel am 10.08.13 in Hamburg

Die letzte Instanz: Steampunk-Livehörspiel am 10.08.13 in Hamburg

Steampunks im Norden der Republik aufgepasst:

Ein extrem spannendes Projekt haben Kristina Lohfeldt und Marco Ansing in der Mache, das von Michael Knupper mitorganisiert wird: “Die letzte Instanz“, ein Steampunk-Livehörspiel, das am 10.08.2013 um 20.00 Uhr in Hamburg aufgeführt wird.

Hamburg – 1888: Früher Morgen auf dem Fuhlsbüttler Flugplatz. Eine Kutsche prescht heran und als sich die Nebel lichten taucht ein imposantes Luftschiff auf. Vier geladene Gäste, die unterschiedlicher nicht sein können, haben die Ehre das neuste Wunderwerk der Technik zu betreten um die Jungfernfahrt von Hamburg nach München zu erleben.

Was sie nicht wissen ist, dass sie alle mehr als die Tickets eint. Noch ahnen sie nicht was für ein Grauen sie über den Wolken erwarten wird. Es geht um Schuld, Sünden, Buße und Erlösung. Doch die Reise endet für alle anders als gedacht.

Ein rasanter Krimi als Live-Hörspiel in der Zeit von Jules Verne und Königin Victoria. Inszeniert in furiosen Wortgefechten, atemberaubenden Effekten und dramatischer Musik.

Und Live-Hörspiel bedeutet genau das:
Neben dem Spiel der Sprecher gibt es Live-Geräuscheffekte und begleitende Musik (in diesem Fall durch die Band Drachenflug).

Eintritt und Support kombiniert: Kreative Nutzung von Startnext.

Anders als bei anderen Livehörspielen, spielt hier die Nutzung von startnext eine sehr kreative Rolle:

Zum einen soll natürlich ein Teil der entstehenden Kosten durch den Crowdfunding-Ansatz gedeckt werden. Zum anderen gibt es die Eintrittskarten ausschließlich über diese Plattform.

Darüber hinaus gibt es viele interessante und für die Veranstaltung relevante “Pakete”, die sogar kleine Rollen auf der Bühne beinhalten.

Wer also den Geschichten im Stile von Jules Verne etwas abgewinnen kann oder per se Fan des Genres ist, kann sich Samstag, den 10.08.2013,  schon mal rot im Kalender anstreichen.

Weiterführenden Links voraus:

Wer gern weiteres Informationsmaterial einsehen, anhören oder ansehen möchte, sollte folgenden Websites einen Besuch abstatten:

— Hörproben, Infos, Videso, Fotos:
http://www.steampunkhoerspiele.de/

— Zugehörige Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Steampunkhoerspiele
Und für Support und Eintrittskarten natürlich:

— “Die letzte Instanz” – StartNext-Projektseite:
http://www.startnext.de/letzte-instanz-live

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.