Skip to content
Menu
Menu
Du bist hier: Startseite » News » Podcast » Haschimitenfürst: Die Sommerpausen-Folge jetzt online

Nachdem der Fehler mit dem „falschen“ Podcast behoben ist, ist nun die neue (Kurz-)Episode des Haschimitenfürst-Podcasts online (bzw. wird bei den verschiedenen Podcastanbietern im Laufe der nächsten Zeit aktualisiert; siehe auch Anmerkung weiter unten»).

Ende September geht es mit neuen Episoden zu den Drei ???-Klassikern weiter.

 

Darum geht es in der heutigen (Kurz-)Episode:

Der Bobcast und die Sommerpause

Andreas Fröhlich und Kai Schwind ziehen die Badehose an und verabschieden sich in den Sommerurlaub. Vor dem bleiche Beinchen Bräunen möchten die beiden Besprecher einen Ausblick auf die nächsten Bobcasts geben. Zum Beispiel auf „Die drei ??? und der lachende Schatten“, „Die drei ??? und die Geisterinsel“ oder auch „Die drei ??? und die silberne Spinne“. Außerdem werden beim Gruß aus der Hörspielküche diese Fragen beantwortet: Wird Heikedine Körting weitere Original-Manuskripte herausrücken? Was ist denn nun Kais absolute Lieblingsfolge? Und wann wird der Bobcast wiederkommen…?

 

CREDITS

„Haschimitenfürst – Der Bobcast“ ist ein Podcast von EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

Idee: Andreas Fröhlich
Regie & Konzeption: Ralf Podszus
Moderation: Kai Schwind und Andreas Fröhlich
Titelmusik: Jan-Friedrich Conrad
Redaktion: Jens Nimmerrichter
Produktion: Carina Schwarz
Management & Koordination: Nina Schulze Pellengahr
Redaktion Sony: Maike Müller
Covermotiv: Aiga Rasch (Illustrationen), Tom Presting (Gestaltung), Christian Hartman, Haakon Dueland (Fotos)/

Eine Produktion von Podever

COPYRIGHTS

Coverelement © Sony Music Entertainment Germany GmbH

URSPRÜNGLICHE NEWS:

Haschimitenfürst: Die verschwundene Sommerpausen-Episode?

[UPDATE / 11:02 Uhr] Zwischenzeitlich ist der Fehler behoben worden. Es kann sein, dass es jedoch bei verschiedenen Anbietern noch dauert, bis die Korrektur live ist.

Bei Spotify und Acast läuft derzeit, 11:02 Uhr, noch der falsch zugeordnete Podcast.
Apple Podcasts und Google Podcasts hingegen haben bereits die richtige Folge.
Schaut einfach im Laufe des Tages mal, ob sich zwischenzeitlich bei euren Anbietern die korrekte Version eingefunden hat. 


[Urprüngliche Meldung] | Eigentlich soll es eine Episode zur Sommerpause sein. Doch weder sind -entgegen Ankündigung- Andreas Fröhlich und Kai Schwind zu hören, noch werden die angeteasten Themen besprochen, noch geht es überhaupt um irgendwas, was Die Drei ??? betrifft. Technischer Fehler?

Andreas Fröhlich und Kai Schwind ziehen die Badehose an und verabschieden sich in den Sommerurlaub. Vor dem bleiche Beinchen Bräunen möchten die beiden Besprecher einen Ausblick auf die nächsten Bobcasts geben. Zum Beispiel auf „Die drei ??? und der lachende Schatten“, „Die drei ??? und die Geisterinsel“ oder auch „Die drei ??? und die silberne Spinne“. Außerdem werden beim Gruß aus der Hörspielküche diese Fragen beantwortet: Wird Heikedine Körting weitere Original-Manuskripte herausrücken? Was ist denn nun Kais absolute Lieblingsfolge? Und wann wird der Bobcast wiederkommen…?

So wird die aktuelle Episode angekündigt.
Doch statt Andreas und Kai sind Jan van Weyde und David Kebekus zu hören. Und thematisch geht es *Null* um die drei ???.

Ich vermute, dass es zu einem Fehler kam, so dass irgendeine Folge “Lass hör’n” (Kebekus’ und van Weydes’ Podcast) unter dem Haschimitenfürst einsortiert wurde. Momentan werden sich die Haschimitenfürst-Hörer:innen aber wundern, was es mit dieser Episode auf sich hat und wann die “richtige” Episode verfügbar sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.