Skip to content
Menu
Menu
Du bist hier: Startseite » News » TaleSpace: Kindgerechte iOS-Mediathek

TALE SPACE ermöglicht Eltern, ihren Kindern endlich eine umweltbewusste(re) und sichere Möglichkeit zu geben, ihre Fantasie mit über 17.000 Hörspielen zu fördern. Digital, mit Altersbeschränkung und eigenen Mediatheken für jedes Kind.

Martin Storbeck und Ron Brudy füllen mit TALE SPACE eine digitale Lücke in den Kinderzimmern: Ohne Silberscheiben oder Plastikfiguren kommt der digitale Ansatz deutlich umweltschonender daher. Die App bietet Zugriff auf derzeit über 17.000 Hörproduktionen im deutschsprachigen Raum.

Der Ansatz: Eltern können für ihre Kinder innerhalb der App eigene Accounts und Mediatheken anlegen und diese an Altersempfehlungen koppeln. Die ganz Kleinen lauschen beispielsweise „Benjamin Blümchen“, Jugendliche „John Sinclair“ oder „MindNapping“.

Zusätzlich lässt sich vorgeben, wie lange der Nachwuchs hören darf oder wie viele Folgen einer Serie nacheinander abgespielt werden dürfen. Damit beispielsweise nicht die ganze Nacht durchgehört wird.

Keine Werbung, keine Datenkrake

Da die App auch oder insbesondere für junge Hörer:innen konzipiert ist, fällt positiv auf, dass Tale Space vollständig auf Werbung verzichtet und die Anbieter auch keine Daten erheben.

Das gesamte Hörspielprogramm via Apple Music

Die App nutzt den gesamten Hörspielfundus, den Apple Music im Programm hat und bietet über die kindgerechte Benutzeroberfläche ein bequemes Navigieren und Erkunden von Genres, Serien, Neuerscheinungen oder den beiden Punkten „Serie des Tages“ und „Hörspiel des Tages“.

Die erwähnten derzeit 17.000+ Hörproduktionen bekommen dabei natürlich wöchentlich Zuwachs

Hörspiele, die jemand noch hören möchte, werden bequem markiert und auf der Startansicht aufgeführt. Damit springen Kinder und Erwachsene gleichermaßen frei durch eine gigantische Auswahl an Hörproduktionen. Von klassischen Märchen über Fantasy, Grusel und Horror hin zu Science-Fiction, Thrillern, Action, traditionellen Whodunits oder Kinder- und Jugendhörspielen der unterschiedlichsten Genres.

Beschreibung des Anbieters:

TaleSpace ist ein Raum für Kinder zum Hören, Träumen, sich in Geschichten zu verlieren. Mehr als 17.000 Hörspiele und Hörbücher aus Apple Music haben wir für euch altersgerecht aufbereitet in einer App. Koppelt Sie einfach die App mit eurem Apple Music Abonnement. Anschließend können eure Kinder in unseren altersgerecht sortierten Hörspiel-Katalog eintauchen und loshören.

Mit jeder neuen Version fließen Rückmeldungen von Eltern und Kindern zu Design, Funktionalität und Hörspielangebot in die App ein. Insbesondere die Fragen und Wünsche der Kinder lenken uns oft in neue Richtungen. Die Bedürfnisse der Eltern sind uns ebenso wichtig. Schließlich haben sie das Sagen, wenn es darum geht, ob Kinder eine App nutzen dürfen oder nicht. Auch ihr Feedback fließt regelmäßig ein. Der Schlaftimer zum Beispiel hilft beim Einschlaf-Ritual.

„Habt ihr auch …“ – was darauf folgt sind meist die beliebten Klassiker unserer Kindheit oder Aktuelles aus Büchern, Film und Fernsehen. Meist können wir sagen: „Ja, haben wir.“ Die drei ???, Benjamin & Bibi, Yakari, Paw Patrol und Disney-Hörspiele gehören zu den Dauerbrennern, doch gibt es noch mehr zu entdecken: Die Abenteuer von Was ist Was, Wieso? Weshalb? Warum? und Schlau wie Vier sind spannend und lehrreich zugleich. Playmos und Ninjago-Geschichten können direkt im Kinderzimmer nachgespielt werden. Asterix und Lucky Luke sind Comics für die Ohren. Sandmann und Pixi helfen beim Einschlafen. Nicht zu vergessen: Die vielen Hörbücher und Hörspiele, die man so leicht übersieht. In unseren Themen-Bereichen werden sie sichtbar.

Die App ist geeignet für alle Kinder von 0 bis 16 Jahren, aber auch Erwachsene dürfen damit natürlich ihre Hörspiele hören.

In dieser Version finden sich schon viele Funktionen:

  • Kinderleichte Bedienung
  • Für bis zu sechs Kinder parallel nutzbar
  • 17000+ Hörspiele zur Auswahl
  • in über 2000 Serien organisiert
  • Themen erleichtern den Überblick
  • Wir merken uns, wo du aufhörst und was du schon gehört hast
  • Alles ist nach Alter und Kategorie sortiert
  • Einschlaf-Modus am Abend
  • Bookmarks in Hörbüchern mit mehreren Geschichten
  • Regelmäßige Updates des Katalogs

Und zukünftig wollen wir Folgendes ermöglichen:

  • Datensicherung, falls die App aus Versehen gelöscht wird
  • Synchronisation über mehrere Geräte 
  • Fernsteuerung des Kind-Geräts 
  • CarPlay für unterwegs 
  • iPad-Design 
  • Tutorials und Sprachunterstützung 

Tale Space ist ab sofort kostenlos im App-Store von Apple erhältlich und setzt ein aktives Apple-Music-Abo (separater Dienst) voraus.

Zur App (Apple App-Store)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Leave the field below empty!